Online-Fehlkäufe gezielt vermeiden!

Online-Fehlkäufe gezielt vermeiden!

Sie wollen nie wieder einen Fehlkauf machen im Internet? Dann beachten Sie diese Tipps und sparen Sie bares Geld und ihre Nerven. Es ist ärgerlich, wenn man etwas nicht zurückschicken kann oder Geld ausgibt für Artikel, die man letztendlich nicht wollte. Schnäppchen-Jagd mit den perfekten Fehlkauf-Tipps, das ist es, was Ihnen den Online-Kauf erleichtert.

Kleidung: vorher die bestehende Garderobe durchforsten

online fehlkaeufe vermeiden schrank durchforsten
Das durchstöbern des eigenen Kleiderschrankes bringt ab und an Stücke hervor, die man wieder tragen möchte.

Wenn Sie Kleidung online bestellen, sollten Sie auf jeden Fall erst einmal Ihre bestehende Garderobe durchforsten. Entscheiden Sie sich nur für Kleidung, die Sie auch wirklich tragen werden. Wenn beim ersten Anprobieren schon tolle Looks in Ihrem Kopf entstehen, dann ist es das richtige Kleidungsstück. Auch die Farben sollten Sie abstimmen mit Ihrem Kleiderschrank. Passt es zu ihren bestehenden Outfits? Studieren Sie außerdem unbedingt, gerade beim Online-Kauf von Kleidung, die Rückgabebedingungen. Können Sie problemlos die Ware zurückschicken? Wer trägt die Retouren-Kosten? Viele Anbieter legen ein Retouren-Label bei und Sie können dann kostenlos zurückschicken. Doch einige Anbieter tun das nicht und dann haben Sie ein Problem. Achten Sie auch bei der Entscheidung auf Ihren Hauttyp, die Töne, die zu Ihrem Typ passen und den Style sowie die Qualität der Ware. So haben Sie lange Freude an der Kleidung.

Zeit einplanen

online fehlkaeufe vermeiden zeit lassen
Lass dir Zeit! Mach es dir bequem, trink in Ruhe einen Tee und genieße die Shoppingtour!

Damit Sie beim Online-Shoppen auch wirklich die besten Produkte erhalten, sollten Sie genügend Zeit einplanen. Denn so können Sie die Waren vergleichen. Wenn Sie unter Druck einkaufen, dann ist das eher kontraproduktiv. Sie gehen dann schneller ungute Kompromisse ein und das zeigt sich später im Ergebnis Ihres Einkaufs. Bleiben Sie Ihrer Vorstellung vom Produkt treu, die Sie zu Beginn hatten. Gehen Sie gerne auch auf die Vergleichsseiten der jeweiligen Produkte. Hier findet sich im Internet eine große Auswahl an Vergleichsplattformen, die die gleichartigen Artikel preislich und qualitativ gegenüberstellen. Kaufen Sie nichts auf Verdacht, das geht schief. Ob Elektrogerät oder Küchenutensilien: Wählen Sie immer das, was wirklich gut ist und gut abschneidet auf den Vergleichsportalen.

Schnäppchen sind nicht immer gut

online fehlkaeufe vermeiden schnaeppchen
Wer kennt das nicht? Dieses einmalige Gefühl, wenn man wieder ein richtiges Schnäppchen ergattern konnte.

Auch bei Schnäppchen im Internet heißt es Vorsicht! Sie sehen den Sale und kaufen wahllos? Sehen Sie sich zuerst den Originalpreis genau an. Meist ist der Sale-Preis nur sehr wenig billiger und Sie werden dazu verleitet, etwas zu kaufen, das sie gar nicht benötigen. Die Verkaufspsychologen sind im Internet unterwegs. Achten Sie darauf, ob die Ersparnis auch wirklich so groß ist, wie das auf den Webseiten angepriesen wird. Auch eine Wish-List kann Ihnen helfen, Online-Fehlkäufe zu vermieden. Sie planen so gezielt Ihren Einkauf im Internet.

Anna

Related Posts

Onlineshopping mit vielen Vorteilen – welche Rechte hat ein Käufer?

Onlineshopping mit vielen Vorteilen – welche Rechte hat ein Käufer?

Nachhaltiges Badezimmer: Das kannst du austauschen

Nachhaltiges Badezimmer: Das kannst du austauschen